Lindos

Insel Rhodos - Lindos

Kirche Agios Georgios

Flagge Griechenland



Überblick

Insel Rhodos - Lindos

Plan von Lindos



Lindos befindet sich im östlichen Teil der Insel Rhodos auf einer Art Landzunge, die weit ins Meer hinausragt. Als ich 1982 zum erstenmal Lindos auf der griechischen Insel Rhodos besuchte, habe ich mich sofort in den damals noch beschaulichen Ort verliebt. Lindos ist eine Gemeinde auf der griechischen Insel Rhodos, die bis zur Verwaltungsreform 2010 eine eigenständige Gemeinde mit insgesamt 5 Ortschaften war. Der Gemeindebezirk Lindos umfasst neben dem gleichnamigen Ort vier weitere Ortschaften, u.a. den kleinen Ort Lardos (1000 Einwohner).


Insel Rhodos - Lindos

Lindos - Ansicht vom Burgberg


Der Ort Lindos besitzt etwa 1000 Einwohner, die anderen Ortschaften Kalathos, Laerma und Pylonas jeweils etwa 400 Einwohner. Zwischen 08.00 und 16.00 Uhr ist der Ort stark von Touristen frequentiert, die größtenteils mit Bussen anreisen, um die Schönheiten des kleinen Dorfes zu sehen. Wenn Sie mit dem Mietwagen anreisen, parken Sie bitte schon frühzeitig oberhalb des Ortes, denn das Zentrum von Lindos ist für Fahrzeuge gesperrt. Nach 16.00 Uhr wird es wieder ruhiger und die Dorfbewohner können ihren gewohnten Geschäften nachgehen. Die Ortschaft besitzt einen schönen, großen Strand (Megali Paralia) in einer weiten Bucht, der sich im Norden des Dorfes befindet.


Insel Rhodos - Lindos

Platz und Kreisverkehr vor dem Ortseingang von Lindos (Main Square)


Aufgrund dieser und anderer Vorzüge haben sich in den letzten 10 Jahren auch viele Hotels in der Umgebung von Lindos angesiedelt. Dieser Hotelbereich gehört neben einigen ähnlichen Herbergen auf den Inseln Kreta, Mykonos und Korfu zu den schönsten und modernsten von Griechenland. Lindos ist durch mehrmals täglich verkehrende Busse (Lardos - Rhodos) mit der Hauptstadt Rhodos-Stadt verbunden, die die Ortschaften an der Ostküste bedienen. Zu den Sehenswürdigkeiten von Lindos zählen neben dem Ortskern mit vielen kleinen Gassen und urigen Tavernen auch der mitten im Ort gelegene Akropolishügel.


Insel Rhodos - Lindos

...ein Prachtexemplar...


Der Akropolishügel ist das Hauptziel der täglichen Besucherströme, die sich zahlreich auf den Weg durch die engen Gassen bis zum Burgberg machen. Einige kommen aber auch, um in Lindos zu baden, zu shoppen oder einfach nur, um hier durch die Ortschaft zu spazieren. Für nicht ganz versierte Wanderer bietet sich die Möglichkeit, per Esel bis zum erreichen der Treppe des Johanniterkastells transportiert zu werden, was auch gewiß nicht alltäglich ist. So begegnet man deshalb in der Hauptsaison ständig kleinen Karawanen, die entweder Besucher hinauf bringen oder leer wieder zurück traben, um an einer Sammelstelle auf neue Gäste zu warten.


Informationen im Einzelnen:

Allgemeine Informationen:

Lindos Teil I. Zuerst erfolgt natürlich ein obligatorischer Spaziergang durch den mit vielen kleinen Gassen bestückten Ort. Was sofort ins Auge fällt, sind die vielen alten Häuser mit jeweils individuellen Portalen. Es handelt sich hier um die sogenannten Kapitänshäuser, deren Erbauer....

Allgemeine Informationen:

Lindos Teil II. Lindos ist die bedeutendste archäologische Stätte auf Rhodos. Über dem kleinen Ort thront ein Felsen, der von einer Akropolis gekrönt wird. Die menschliche Präsenz ist hier seit der Jungsteinzeit (Neolithikum - 5500 bis 2200 v. Chr.) bezeugt....



Fotos aus Lindos





Griechenland - Insel Rhodos Übersicht Insel Rhodos Rhodos Textversion Insel Kos Griechische Küche Insel Symi Apostel Paulus Ephesus Epta Piges Reiseinformationen Afandou Petaloudes Dodekanes Insel Ikaria Geschichte Insel Fourni Stadt Rhodos Kamiros Sitemap Reisetipps Startseite Insel Patmos Lindos Monte Smith


-Anzeige-





-Anzeige-






StartseiteReisetippsSitemapLinksLinktippsKontaktImpressumDatenschutzHaftungsausschluss